Gemüse Lasagne mal anders

 

DSC_0027

Da wir zwischen dem ganzen Geschenke verpacken und shoppen auch mal was ordentliches Essen müssen gibts heut ein easy-peasy-Gemüse-Lasagne-Rezept von mir (ohne lange Wartezeit, versprochen!)

Das braucht ihr für zwei Personen:

Für die Béchamel-Soße:

  • 2 Esslöffel Butter
  • 2-3 Esslöffel Mehl
  • Milch (hab sie nicht abgemessen, aber ich denke so 300 ml reichen, je nachdem wie dick sie sein soll)
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken

Für die Lasagne:

  • 6 Lasagneblätter (je nach Größe)
  • 2 große Karotten
  • 1,5 Handvoll Brokkoli
  • 2-3 Handvoll Cherry Tomaten
  • Parmesan, Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Wasser

DSC_0030

So geht’s: 

  • In einem großen Topf kochendem Wasser die Lasagneblätter aufkochen (Salz und Olivenöl hinzufügen nicht vergessen) Wenn ihr die Lasagneblätter nach dem kochen einzelne mit Olivenöl bestreicht, verkleben diese auch nicht so
  • Sobald man das Wasser zum Kochen gestellt hat, werden die Karotten geschält und in kleine streifen geschnitten, diese dann in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten
  • Brokkoli waschen und in mundgerechte Stücke schneiden und ab in die Pfanne
  • Cherrytomaten vierteln, das Gemüse minimal mit Wasser ablöschen, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugeben und dann die Tomaten, alles noch ein bisschen brutzeln lassen.

Die Béchamel-Soße:

  • Butter in einer kleinen Pfanne oder Topf schmelzen lassen
  • Das Mehl hinzufügen und GUT mit einem Schneebesen durchrühren
  • Milch nach und nach hinzufügen und leicht köcheln lassen (niemals das Rühren vergessen, Nie!)
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken

So, wenn alles fertig ist, wird geschichtet:

  • Lasagneblatt
  • Gemüseschicht
  • Béchamel-Soße
  • Lasagneblatt, etc.. Ganz oben drauf Parmesan und FERTIG!

Das gute an dem Rezept ist, das man die Lasagne ohne lange Wartezeit gleich verputzen kann und das das Rezept ziemlich frei ist. Da ich seit der Schwangerschaft weder Zwiebeln noch Knoblauch vertrage hab ich’s auch nicht reingetan, ihr könnt auch an Gemüse nehmen was ihr da habt. Lasst es mich wissen ob’s geschmeckt hat 🙂

DSC_0036

4 thoughts on “Gemüse Lasagne mal anders

Deine Gedanken dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s